FAW/n trauert um Heiner Geißler

Das FAW/n trauert um Heiner Geißler, früherer CDU-Generalsekretär und Bundesminister a.D. Er starb am 12.09.2017 im Alter von 87 Jahren.

Heiner Geißler war in den letzten Jahren als ein Verfechter der Ökosozialen Marktwirtschaft mehrere Male als Hauptreferent bei den Ulmer Hochschultagen „Ökosoziale Marktwirtschaft und Nachhaltigkeit“ eingebunden. Auch in diesem Jahr – dem 50. Jubiläum der Universität Ulm und dem 500. Jahrestag der Reformation – haben wir uns auf seinen Beitrag „Was müsste Luther heute sagen“ gefreut.

Er war eine große Inspiration in vielen Themenfeldern und ein großartiger Mensch. Wir werden seine Diskussionsbeiträge vermissen.

Das FAW/n wird Heiner Geißler ein ehrendes Andenken bewahren.