Stifter des FAW/n Ulm

Zahlreiche Unternehmen und Organisationen unterstützen das FAW/n, ohne diese keine Forschungsarbeit möglich wäre. Besonderer Dank gilt der Robert Bosch GmbH, dem Senatsinstitut für gemeinschaftswohlorientierte Politik, der Sparkasse Ulm, dem Verband der Sparda Banken, der VINCI Energies Deutschland GmbH und Zwick Roell.